Fenix-Pentagon-Drago

S01E03 – 12.11.2014

Nach dem obligatorischen Rückblick auf die letzten Folgen beginnt Episode 3 von Lucha Underground mit einer Vignette die Konnan im Büro von Dario Cueto zeigt. Darin werden die drei Wrestler angeteasert die im Mainevent gegeneinander antreten werden.

Fenix-Pentagon-Drago

Danach macht sich Dario zum Ring auf. Mit ihm im Ring: El Mariachi Loco, den er als selbst im mexikanischen Restaurant um die Eckegefunden ankündigt. Sein Gegner:

Kampf #1 – El Mariachi Loco vs. Maskarita

Der Kampf beginnt damit das sich El Mariachi Loco über die Größe von MAskarita lustig macht. Der geigt ihm aber schnell das auch ein kleiner Kämpfer gute Technik einsetzen kann. Mit einen CannonballSplasch schaltet Maskarita unter dem Applaus der Fans den Mariachi aus. Danach zeigt Mariachi ihm aber das er durch den Vorsprung an Größe und Kraft viel Schaden anrichten kann. Immer wieder kann Maskarita jedoch durch überragende Technik Schaden anrichten. Mit einem Choke bringt er El Mariachi Loco jedoch zu Fall. Pin. Gewinn für Maskarita.

Nach dem Match # 1 – Chavo greift Maskarita an.

Der letzte Schlag des Pins hallt noch in der Halle nach als Chavo sich in den Ring schleicht. Er greift Maskarita von hinten an, tritt und schlägt ihn nieder.

Danach wird noch mal in einer Vignette auf Chavos Chaostour eingegangen, danach gibt es ein Interview mit ihm und Vampiro. (Was ihr in den Videohighlights der Folge findet.)

In einer weiteren Vignette sehen wir wie Chavo auf Konnan trifft. Der informiert ihn das “La Familia” in Mexiko seine Aktionen nicht mag. Und das sie kommen. Als Konnan den Raum verlässt steht Mil Muertes vor ihm. verlässt auch den Raum um Platz für Catrina zu machen. Diese Informiert ihn das Mil Muertes nie vergisst.

Kampf #2 – Ricky Mandel vs. Mil Muertes

Nach einem ersten geglückten Move von Mandel ist es quasi ein Schlachtfest von Mil Muertes. Mit einem Flatliner gewinnt Mil Muertes nicht wirklich überraschend.

Eine weitere Vignette zeigt Mundo auf dem Weg zu Cueto. Mit ein paar Moves schaltet er die “Wachen” vor dem Büro aus. Er verlangt eine Match gegen Big Ryck. Dario willigt ein, nur um darauf von Mundo aufgeklärt zu werden das er der nächste auf seiner Liste ist. Dario bezahlt danach Big Ryck mit der Aufforderung das Mundo im Kampf nächste Woche im Krankenhaus landen soll.

Eine weitere Vignette beleuchtet ein wenig den Hintergrund von Prince Puma.

Main Event – Triple Thread Match: Fenix vs. Pentagon Jr. vs. Drago

Die drei Kämpfer werden vorgestellt. Direkt zu Beginn startet ein Fest an Moves in der Luft. Sprünge über das oberste Seil, vom obersten Seil, gerne auch nach ausserhalb des Ringes. Alle drei können coole Moves zeigen, stecken viel ein. Schon während des Kampfes stimmen die Zuschauer die wohl verdienten “This is Awesome!” und “Lucha! Lucha!” Rufe an. Während sich Drago und Pentagon im Ring bekämpfen klettert Fenix die Treppen hoch über den Zuschauerrang. Mit einem Frogsplash schaltet er die beiden Luchador unter ihm aus. Was wieder mit “This is awesome” Rufen bezahlt wird. Und mit einem Pin an Pentagon Jr. mit dem Fenix den Kampf gewinnt.

In einer abschließenden Vignette sehen wir Dario der sich mit einem Unbekannten unterhält. Einem Unbekannten den er hinter Gitter gefangen hält. Und was hat es mit dem Schlüssel zu tun den Dario immer um den Hals trägt? Ist es der Schlüssel zur Zelle des unbekannten Geschprächspartners?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *